Navigation überspringenSitemap anzeigen
Vorschau -
Idyllische Altstadt Idyllische Altstadt
Fachwerk Hofseite Fachwerk Hofseite
Hauszugang Hauszugang
die kleine Gasse die kleine Gasse
Flur EG mit Treppe Flur EG mit Treppe
Wohnen EG Wohnen EG
Zimmer EG Zimmer EG
Dusche in Küche EG Dusche in Küche EG
Toilette EG Toilette EG
Küche EG Küche EG
Lageplan  Lageplan
Kellergewölbe  Kellergewölbe
Treppenhaus OG  Treppenhaus OG
Mikro-Ansicht Mikro-Ansicht
Makro-Ansicht Makro-Ansicht
Wohnen OG Wohnen OG
Küche OG Küche OG
Toilette OG Toilette OG
Wohnen zu Schlafen OG Wohnen zu Schlafen OG
Blick in die Gasse Blick in die Gasse
Schlafen OG Schlafen OG
Treppe ins Dach Treppe ins Dach
Räumlichkeiten DG Räumlichkeiten DG
Wohnen DG Wohnen DG
Schlafbereich DG Schlafbereich DG
Küche DG Küche DG
Vorschau -
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Zum KaufDenkmalgeschützt

Im Bieterverfahren zu verkaufen: Kleines Stadthaus im Herzen von Neckargemünd

Ansprechpartner
Ambiente Immobilien B & K GmbH
Frau Birgit Bergmann
E-Mail
Telefon
+49(6223) 805891
Anfrage / Nachricht versenden

Stammdaten

Objektnummer
K-NGD-H 6
Objektadresse
69151 Neckargemünd
Objektart
Haus
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Baujahr
1824
Alter
Altbau
Zustand
Teil_vollrenovierungsbed
Denkmalgeschützt
Ja

Preise

Weitere Informationen

Wohnfläche
110,0 m²
Kellerfläche
30,0 m²
Grundstücksfläche
91,0 m²
Art der Befeuerung
Gas
Zimmer
7,0
Schlafzimmer
5,0
Badezimmer
2,0
Bad mit Dusche
Ja
Böden
Laminat
Unterkellert
Ja

Objektbeschreibung

Das kleine, charmante Stadthäuschen (Denkmalschutz § 2) befindet sich in idyllischer, ruhiger Lage mitten im Herzen der Neckargemünder Altstadt.

Das Grundstück, auf welchem sich das Gebäude befindet, ist ca. 91 m² groß. Es ist zur Süd- und Westseite direkt auf die Grundstückgrenze gebaut. Zur Ostseite hin befindet sich ein kleiner Innenhof mit Schuppen.

Das Gebäude mit ca. 100 bis 110 m² Wohnfläche wurde 1824 in Fachwerkbauweise erstellt. Der Gewölbekeller aus Sandstein datiert aus 1590.

Nach einigen Umbauten in den vergangenen Jahrzehnten, wurde das Haus zuletzt durch 2 bzw. 3 Parteien genutzt. Im Erdgeschoss und Obergeschoss befinden sich jeweils eine kleine Wohnungen mit Wohn- und Schlafzimmer, Küche, Bad bzw. Toilette.

Im Dachgeschoss befinden sich 2 einfach ausgebaute Zimmer sowie eine Toilette.

Die Wände und Decken der Wohnungen im EG und OG sind mit Gipskartonplatten verkleidet und tapeziert. Die Belüftung der dahinter liegenden Fachwerkwände erfolgt über Lüftungseinlässe. Eine Isolierung ist nicht vorhanden. Beheizt wurden die Wohnungen mit Gas-Einzelöfen (2 Gaszähler vorhanden). Die Warmwassererwärmung erfolgt durch Stromboiler. Die Böden sind mit PVC belegt. Der Untergrund (Holzbalkendecken) ist zum Teil mit Estrich aufgefüllt.

Die Böden und Decken weisen Unebenheiten auf, so dass man von einem alten, sanierungsbedürftigen Holzbalkenuntergrund ausgehen darf.

Das charmante Haus kann sehr gut als Einfamilienhaus genutzt werden. Es gibt ein zentrales Treppenhaus mit Holzinnentreppe bzw. Stiege ins DG (

ZUSTAND:

In den 70er und 80er Jahren wurden einige Renovierungsarbeiten vorgenommen, u.a. wurden die Dacheindeckung und die Dachrinnen erneuert. Auch wurde die Hausfassade renoviert. Diese sieht noch relativ gut und gepflegt aus.
Die damals eingebauten Fenster, die Gasöfen und die Innenrenovierungen sind mittlerweile nicht mehr zeitgemäß. Das Haus ist als umfangreich sanierungs- bzw. modernisierungsbedürftig einzustufen.

ABWICKLUNG:

Das Haus steht im Eigentum des Landes Baden-Württemberg, und kann deshalb ausschließlich im öffentlichen Bieterverfahren erworben werden.

Bitte richten Sie bei Interesse Ihr schriftliches Kaufpreisangebot sind bis zum 20.09.2020/24.00 Uhr (Posteingang) in verschlossenem Umschlag mit der Aufschrift „ Angebot Hanfmarkt 6 Neckargemünd“ an

Vermögen und Bau, Amt Mannheim und Heidelberg, L 4, 4-6, 68161 Mannheim

Der Verkauf erfolgt freibleibend gegen Höchstgebot und ist käuferprovisionsfrei.
Eine rechtsverbindliche Annahme des Kaufangebotes entsteht für das Land Baden-Württemberg erst mit der notariellen Beurkundung des Kaufvertrages.

Ausstattung

- Fachwerkhaus
- Sandsteinkeller
- Holztreppenhaus
- Gasetagen-Ofenheizung im EG und OG
- Holzfenster, zum Teil Doppelglas (1979+1981), im Treppenhaus + Küchen älter
- Dachflächenfenster im DG (alt + 2003)
- Holzbalkendecken

Informationen zur Lage

Die Stadt Neckargemünd mit ca. 14.000 Einwohnern profitiert durch die Nähe zu Heidelberg und der herrlichen Lage am Neckar. Aber auch als Eingangstor zum Odenwald wird Neckargemünd gerne als Lebensstandort gewählt. Mit den Nachbarstädten Neckarsteinach, Hirschhorn und Eberbach bildet Neckargemünd die „Romantischen Vier“ – ein beliebtes Ausflugsziel und Teil des Naturparks Neckartal-Odenwald.

Die Stadt bietet gute Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Restaurants und Cafés sind in unmittelbarer Nähe. Eine bemerkenswerte Auswahl an Schulen, Kultur- und Freizeitangeboten unterstreicht die besondere Lebensqualität der Stadt. Der Bahnhof Neckargemünd wird durch die S-Bahn Rhein Neckar halbstündlich in Richtung Eberbach/Mosbach/Sinsheim und Heidelberg/Mannheim bedient. Durch den Ort führen die Bundesstraßen 37 und 45. Über Heidelberg sind die Bundesautobahnen A 5 und A 656, über das Elsenztal (B 45) ist die A 6 zu erreichen.

Die Lage dieses Wohnhauses ist als außerordentlich gut zu bezeichnen. Sowohl die direkte Nähe zum Hanfmarkt und Marktplatz, an dem an 2 Wochentagen Markt abgehalten wird und regelmäßig Feste stattfinden, als auch die gute Busanbindung und die vorhandenen Geschäfte der nahen Umgebung, bringen die Menschen an diesen Standort. Darüber hinaus sind Parkmöglichkeiten am Neckarufer, Hanfmarkt vorhanden und in unmittelbarer Nähe das Parkhaus "Pflughof".

Vom Hanfmarkt aus gelangt man über eine kurze, schmale Gasse zum Anwesen. Da die Gasse sehr schmal ist, gibt es keine Zufahrtsmöglichkeit per Auto.

Sonstige Angaben

Bitte setzen Sie sich über unser Kontaktformular (Immobilienscout24.de oder www.ambiente-immobilien.de) mit uns in Verbindung. Wir können Ihre Anfrage nur korrekt bearbeiten, wenn Sie uns Ihre vollständigen Kontaktdaten (Vor-und Nachname, Adresse, Telefonnummer und E-Mailadresse) hinterlassen.

Haftungshinweise:

Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung. Wir verweisen diesbezüglich auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Nicht das Richtige?

Zurück zur Übersicht
Ambiente Immobilien B & K
Zum Seitenanfang

Immobilien-Suche

Welche Art der Immobilie suchen Sie?

Zum Kauf Zur Miete

Merkzettel

Merkzettel bearbeiten Anfrage versenden