Navigation überspringenSitemap anzeigen
Vorschau -
mit Charme mit Charme
Südansicht Haus Südansicht Haus
Garten im April Garten im April
Westseite Westseite
Westblick Westblick
Außentreppe Außentreppe
Terrasse nach Süden Terrasse nach Süden
Herzlich Willkommen Herzlich Willkommen
Diele zum Treppenhaus Diele zum Treppenhaus
zum Esszimmer zum Esszimmer
Erdgeschoss  Erdgeschoss
Obergeschoss  Obergeschoss
Kellergeschoss  Kellergeschoss
Mikro-Ansicht Mikro-Ansicht
Makro-Ansicht Makro-Ansicht
Esszimmer und nebenan Esszimmer und nebenan
die große Küche die große Küche
Wohnbereich mit.... Wohnbereich mit....
... schönem Parkettboden ... schönem Parkettboden
Treppenhaus ins OG Treppenhaus ins OG
Schlafzimmer Schlafzimmer
Kinderzimmer mit Balkon Kinderzimmer mit Balkon
und tollem Ausblick und tollem Ausblick
zweites Kinderzimmer zweites Kinderzimmer
Flur im OG Flur im OG
Garten Garten
Ortsmitte Ortsmitte
Vorschau -
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Vorschaufoto
Zum KaufNeu

Charmantes Wohnhaus mit Scheune und sonnigem Gärtchen für kreative Hauskäufer!

Ansprechpartner
Ambiente Immobilien B & K GmbH
Frau Brigitte Kellermann
E-Mail
Telefon
+49(6223) 805891
Anfrage / Nachricht versenden

Stammdaten

Objektnummer
K-NSTDA 1
Objektadresse
69239 Neckarsteinach
Objektart
Haus
Verfügbar ab
Keine Angabe
Baujahr
1964
Alter
Keine Angabe
Zustand
Teil_vollrenovierungsbed

Preise

Kaufpreis
235.000,00 €
Provision
2,975% des Kaufpreises

Weitere Informationen

Wohnfläche
136,0 m²
Nutzfläche
100,0 m²
Grundstücksfläche
437,0 m²
Art der Heizung
Zentralheizung
Art der Befeuerung
Öl
Zimmer
5,0
Balkone
1,0
Schlafzimmer
3,0
Badezimmer
1,0
Stellplatzart
Garage
Bad mit Wanne
Ja
Bad mit Fenster
Ja
Böden
Laminat
Balkon
Süden
TV / SAT
Ja
Unterkellert
Teil

Energiepass

Ausstelldatum
12.08.2020
Gültig bis
11.08.2030
Endenergiebedarf
414,1 kWh/(m²a)
Jahrgang
ab 1.5.2014
Primäre(r) Energieträger
Öl

Der oben genannte Energiekennwert spiegelt den Energieverbrauch in Kilowattstunden pro Jahr und Quadratmeter (kWh/(a⋅m²)) wieder und liefert den errechneten Energieverbrauch. Weitere Informationen finden Sie hier unter de.wikipedia.org/wiki/Energiebedarfsausweis

Objektbeschreibung

Verwirklichen Sie sich Ihren Wohntraum und starten Sie in diesem Jahr Ihr neues Hausprojekt!

Wir bieten Ihnen ein Wohnhaus mit Scheuenbebauung aus den 60er Jahren in charmanter Ortslage von Neckarsteinach-Darsberg zum Kauf an. Das Wohngebäude wurde 1964, auf den Grundmauern des alten Gebäudes, mit 2 Vollgeschossen erstellt und um eine neue, große Sonnenterrasse, Hauszugangstreppe, Garage und Balkon erweitert.
Das Grundstück auf dem sich Haus und die direkt angebaute Scheune (Altbestand) befinden, misst ca. 437 m², liegt in einer gewachsenen Ortslage und ist im Gartenbereich nach Süden wunderbar geebnet, sodass dieser perfekt als Bauerngarten oder Outdoor-Spielbereich für Ihre Familie genutzt werden kann. Die umliegende, nachbarschaftliche Bebauung passt in das heimelige Gesamtbild. Gepflegte Wohnhäuser mit großen Gärten, Scheunen und Schuppen.

Aufteilung:
Im Erdgeschoss stehen Ihnen neben der Eingangsdiele ein Esszimmer mit direkt anschließender Wohnküche sowie das sehr große Wohnzimmer mit Zugang zur EG-Terrasse zur Verfügung. Leider gibt es kein Gäste-WC im EG.

Im Obergeschoss befinden sich ein riesiges Schlafzimmer mit großen Fensterelementen und besonders hoher Decke, 2 mittelgroße Zimmer, eines davon mit Balkon, und das Badezimmer. Im Flurbereich befindet sich ein praktischer Einbauschrank.

Über den Flur des OG´s kann man mittels Einschubtreppe den Speicher betreten.
Dieser ist nicht als Wohnfläche ausgebaut. Die Stehhöhe liegt unter 2.00 Meter. Als Abstellbereich oder Spiel-Schlafebene für die Kinder ist er allemal gut zu nutzen. Da das Treppenhaus günstig positioniert ist, wäre es möglich, dieses ins Dach zu führen und mit einer Dachgaube den Zugang bequemer zu gestalten.

Unter der EG-Terrasse befindet sich die Garage, in der 2003, im Zuge der Heizungserneuerung, das Öllager untergebracht wurde. Für einen kleineren PKW ist auch jetzt noch ausreichend Platz. Mit einem Umbau der Tanks in den zweiten Keller, gleich neben dem Heizungsraum, bekäme man die Garage frei. Der Waschmaschinenanschluss befindet sich zur Zeit im Heizraum. Der Zugang erfolgt von der Straße aus.

Die bereits erwähnte Scheune, Alter nicht bekannt, besteht aus 2 Sandsteinkellern und den darüber liegenden Kammern und Bereichen in Holzkonstruktion ausgeführt. Sie bietet Ihnen die Möglichkeit kreative Nutzungsmöglichkeiten zu gestalten und eventuell weiteren Wohnraum zu schaffen, der baurechtlich natürlich beantragt werden muss. Der obere Teil der Scheune ist sowohl vom hinteren Grundstück aus eben begehbar als auch vom Scheunenkeller (über Leiter).

Zustand der Immobilie:
Das Wohngebäude befindet sich in renovierungs- bzw. sanierungsbedürftigem Zustand. Bis auf die bereits erwähnte Erneuerung der Heizungsanlage sowie die Erneuerung der Fenster im Esszimmer und der Küche, sind sämtliche Gebäudeteile einschließlich Terrasse und Balkon OG, Innenputz, Wand und Bodenbeläge, das Badezimmer und die elektrische Versorgung, Leitungen aus dem Baujahr. Die Holzböden im Wohnzimmer und großen Schlafzimmer sind in gutem Zustand und können aufgearbeitet werden. Das gilt auch für einen Teil der Holz-Innentüren. Besonders die Doppelflügel- Wohnzimmertür mit dem Buntglaseinsatz ist sehr gut erhalten.
Zwischen den Sparren des Dachstuhls befindet sich eine alte Isolierung, die erneuert werden sollte.

Das Objekt kann kurzfristig von den neuen Eigentümern übernommen werden.

Für Ihre Fragen, ein Exposé und Ihren Besichtigungswunsch steht Ihnen Frau Kellermann gerne zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass nur Anfragen mit Ihren vollständigen Kontaktdaten wie Name, Adresse und Telefonnummer beantwortet werden können.

Ausstattung

- Massive Bauweise, Sandsteinkeller (älter als Gebäude)
- Das Dach ist als Walmdach ausgeführt und mit Tonziegel, von denen noch ein
kleiner Vorrat vorhanden ist, eingedeckt. Zugang aufs Dach über Dachluke
- Decke zwischen Dach und OG ist eine Betonsteindecke
- Beton-Außentreppe
- Innentreppe Stahl-Holzstufen
- Ölzentralheizung aus 2003, Öl-Kunststofftanks in der Garage
- weiterer Kaminzug vorhanden
- Holzfenster alt
- Holzrollläden
- Kunststoff-Fenster im Esszimmer und Küche
- Parkettboden, sehr gut erhalten, im Wohnbereich und Schlafzimmer des
Obergeschosses.
- PVC, Fliesen
- Satelittenanlage, Telefonanschluss Telekom

Informationen zur Lage

Darsberg ist ein Dorf mit ca. 500 Einwohner, ist in Stadtteil von Neckarsteinach undliegt im südlichsten Zipfel Hessens nahe dem Neckartal, etwas 2 Kilimeter nordöstlich der Kernstadt Neckarsteinach im südlichen Odenwald. Die Kreisstraße K 38 von Neckarsteinach (6 Fahrminuten mit dem Auto) in Richtung Grein führt durch Darsberg. Am Ort gibt es für Ihre Kleinkinder eine Kindertagesstätte. Die Grund-, Haupt- und Realschule ist in Neckarsteinach, Gymnasien in Neckargemünd und Eberbach.

Neckarsteinach, ein beliebter Vorort von Heidelberg (ca. 11 km zur City HD), verfügt über eine sehr gute Infrastruktur mit Geschäften für den täglichen Bedarf, Ärzten, Apotheken, vielseitiger Gastronomie etc.

Neckarsteinach verfügt über einen S-Bahnanschluss der eine schnelle Verbindung nach HD/Mannheim oder ins Neckartal (Mosbach ...) ermöglicht.

Das Haus befindet sich in einem gewachsenen, älteren Bereich des Ortes in Süd-Westlage. Wichtig ist zu wissen, dass die Anliegerstraße, welche an die Scheuenbebauung angrenzt, sich in Privatbesitz des hinteren Nachbarn befindet. Es gibt kein verbrieftes Zufahrtsrecht für das Verkaufsobjekt.

Sonstige Angaben

HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.
Wir verweisen diesbezüglich auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die Ambiente Immobilien B & K GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen, bzw. sobald ein ernsthaftes Interesse an der Durchführung des Immobilienkaufvertrages besteht. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Als unser Vertragspartner haben Sie auch ein Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG.
Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung.
Sehr gerne vereinbaren wir Individuelle Besichtigungstermine mit Ihnen nach Wunsch.

Nicht das Richtige?

Zurück zur Übersicht
Ambiente Immobilien B & K
Zum Seitenanfang

Immobilien-Suche

Welche Art der Immobilie suchen Sie?

Zum Kauf Zur Miete

Merkzettel

Merkzettel bearbeiten Anfrage versenden